Größere Spreizung und volle Vernetzung

Highlights

  1. Der neue Cayenne.
    2002 hat Porsche die erste Generation des Cayenne vorgestellt und seitdem über 770.000-mal verkauft. Die komplett neu entwickelte dritte Generation soll diese Erfolgsgeschichte fortsetzen.
  1. Erweitertes Spektrum.
    Die neue Cayenne-Generation erweitert die Spreizung zwischen der Dynamik eines Sportwagens und dem Komfort einer Reiselimousine deutlich. Die Offroad-Kompetenz bleibt unverändert hoch.
  1. Gesteigerte Alltagstauglichkeit.
    Der neue Cayenne bietet noch mehr Platz für fünf Personen und Gepäck. Die Rückbank ist variabel verschiebbar, das Kofferraumvolumen wächst um bis zu 100 Liter.
  1. Intelligenter Leichtbau.
    Durch eine innovative Leichtbau-Karosserie im intelligenten Aluminium-Stahl-Materialmix wurden bis zu 65 Kilogramm Gewichtseinsparung erzielt – trotz deutlich erweiterter Serienausstattung.
  1. Kraftvolle Turbomotoren.
    Neue V6- und V8-Benzinmotoren mit 250 kW (340 PS), 324 kW (440 PS) und 404 kW (550 PS) stehen zur Wahl – serienmäßig kombiniert mit der neuen Achtgang-Tiptronic S.
  1. Innovative Fahrwerksysteme.
    Mischbereifung und Hinterachslenkung wie beim 911 sowie Dreikammer-Luftfederung und elektrischer Wankausgleich steigern Sportlichkeit und Komfort.
  1. Bessere Verzögerung.
    Die neu entwickelte Porsche Surface Coated Brake (PSCB) mit Wolframcarbid-Beschichtung sorgt für besseres Ansprechverhalten und eine deutlich längere Lebensdauer.
  1. Adaptive Aerodynamik.
    Der Cayenne Turbo ist das weltweit erste SUV mit adaptivem Dachspoiler und Luftbremse für mehr Performance und einen kürzeren Bremsweg.
  1. Umfangreiche Assistenzsysteme.
    Neue Assistenzsysteme wie das vorausschauende Porsche InnoDrive, der Abstandsregeltempostat mit Stop-and-go-Funktion, der Spurhalte- und Spurwechselassistent und der Nachtsichtassistent erhöhen Komfort und Sicherheit.
  1. Cockpit der Zukunft. Zu 100 Prozent vernetzt.
    Neue Funktionen, neue Dienste, neue Apps: Porsche hebt die Fahrzeugvernetzung mit Porsche Connect Plus auf ein neues Niveau. Das System gehört zur Serienausstattung des neuen Cayenne und beinhaltet unter anderem ein LTE-Telefonmodul mit integrierter SIM-Karte, eine Online-Navigation inklusive Echtzeitverkehrsinformationen und eine intelligente Online-Sprachbedienung.
nächster Artikel
Der neue Porsche Cayenne – Kurzfassung