Porsche 911 Turbo 3.0 Coupé (1976)

Porsche 911 Turbo 3.0 Coupé (1976)

Baujahr: 1976
Motor: Sechszylinder-Boxermotor mit Turboaufladung
Hubraum: 2.994 ccm
Leistung: 260 PS (191 kW )
Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h

Porsches erstes Serienfahrzeug, bei dem die Leistungssteigerung durch einen Abgasturbolader erzielt wurde, liefert damals fast unglaubliche 260 PS. In Zeiten der Energiekrise war der 911 Turbo eine mutige Entscheidung. Das Fahrzeug nahm sofort eine Spitzenstellung innerhalb der Modellpalette ein. Seine Stärken bezog es aus der im Rennsport bewährten Technik. Dazu zählten neben der Aufladung vor allem die Bremsen und die Aerodynamik.

nächster Artikel
Porsche 936/77 Spyder (1977)
vorheriger Artikel
Porsche 924 (1974)