Porsche 936/77 Spyder (1977)

Porsche 936/77 Spyder (1977)

Baujahr: 1977
Motor: Sechszylinder-Boxer Turbo
Hubraum: 2.142 ccm
Leistung: 540 PS (397 kW)
Höchstgeschwindigkeit: 360 km/h

Mit drei Siegen in Le Mans zählt der eigens für die Sportwagen-Weltmeisterschaft entwickelte 936 zu den erfolgreichsten Porsche-Rennwagen. Mit ihm gewinnt 1976 erstmals ein Porsche mit Turbomotor in Le Mans. Im Jahr darauf schlagen Jacky Ickx, Jürgen Barth und Hurley Haywood in einem dramatischen Rennen die Werks-Armada mit sechs Renault-Rennwagen. 1981 feiert der 936 mit einem weiteren Le-Mans-Gesamtsieg ein sensationelles Comeback.

nächster Artikel
Porsche 928 S (1983)
vorheriger Artikel
Porsche 911 Turbo 3.0 Coupé (1976)